Legalitäts-, Kontroll- und Aufsichtspflichten erfüllen

Sicher mit Compliance-Management-System

Schaffen Sie für Ihre Mitarbeiter und Ihr Unternehmen ein funktionierendes Compliance-Management-System, um Gesetze, Richtlinien und Verhaltensregeln sicher einzuhalten. Wir sind erfahren darin, bestehende Strukturen zu überprüfen, ggf. anzupassen und vorhandene Lücken sinnvoll und kostenschonend zu füllen.

Leitungsorganen drohen bei Verstößen gegen gesetzliche Pflichten Geldstrafen oder sogar Haftstrafen, dem Unternehmen Sanktionen wie Geldbußen, Gewinnabschöpfungen oder Ausschreibungssperren.

Sind Sie sicher aufgestellt?

Darauf kommt es an

  • Ein transparentes internes Regelwerk, welches zu Ihrem Unternehmen und zu Ihren Mitarbeitern passt
  • Prozesse für rechtskonformes Verhalten im Markt
  • Geeignete und rechtskonforme Folgemaßnahmen bei Verstößen
  • Experten für die Aufklärung von Verdachtsfällen
  • Ein geeignetes Hinweisgebersystem

Das können Sie sich sparen

  • Ein kompliziertes, ineffizientes Compliance-System
  • Lähmende Prozesse und hohe Kosten
  • Regeln für die "Galerie", für die Schublade und "für die Tonne"
  • "Compliance-Chichi", welches sich nicht an gesetzlichen Regeln und Standards orientiert

Richten Sie ein Compliance-Management-System ein

Wir überprüfen, welche Compliance-Bereich in Ihrem Unternehmen bereits funktionieren und wo ggf. noch Lücken bestehen. Auf diese Weise vermeiden Sie unnötige Aufwände und können fehlende Bausteine nach dem Vorbild der bereits funktionierenden Bereiche entwickeln. So bekommen Sie eine gleichermaßen schlanke, schlüssige und praxiserprobte Lösung, welche die Betriebsabläufe nicht stört. Auch nach der Umsetzung einer optimalen Compliance-Struktur begleiten wir Sie auf Wunsch weiterhin als Externer Compliance Officer oder Compliance Ombudsmann.

Founder: Keir Prestonly

Signature
  • Risikoanalyse

    Identifikation funktionierender Bereiche und bestehender Lücken
  • Compliance-Prozesse

    Organisatorische Sicherstellung von Aufsichts- und Kontrollmaßnahmen
  • Zertifizierung

    Realisierung und Dokumentation aller Maßnahmen nach IDW PS 980, ISO 19600 und künftig ISO 37301
  • Hinweisgebersystem

    Bereitstellung von Kontaktkanälen für Hinweisgeber nach EU-Whistleblowerrichtlinie 2019/1937 und Hinweisgeberschutzgesetz

"Lassen Sie sich kein X für ein U vormachen."

Wer Fragen zu Compliance, Whistleblowing und verwandten Themen stellt, bekommt oft sehr schnell sehr viele Antworten. Eine Google-Anfrage genügt. Viele der genannten Antworten geben jedoch nur das eingeschränkte Leistungsprofil des Anbieters, nicht aber die Rechtslage wieder. Bestes Beispiel: Viele Anbieter behaupten, sog. "Rechtskataster" seien notwendig. Tatsächlich ist dies nicht der Fall. Oft sind solche "Rechtskataster" nicht nur teuer, sondern richten auch noch große Schäden an. Sparen Sie lieber Zeit und Geld und fragen gleich uns. Wir sind erfahren darin, Compliance-Management-Systeme einzurichten und wir wissen, wie es richtig geht.

  • Langjährige Erfahrung beim Aufbau von Compliance-Management-Systemen und Hinweisgebersystemen
  • Zertifizierter Compliance-Officer (TÜV)
  • Langjährige Erfahrung als Strafverteidiger und als Unternehmensverteidiger
  • Lehrbeauftragter für Compliance an der Universität Köln

10

Jahre Compliance

15

Jahre Rechtsanwalt

7

Jahre Compliance-Ombudsmann

Möchten Sie Ihre Compliance überprüfen lassen?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Kontakt