Profil Dr. Johannes Dilling

Die wichtigsten beruflichen Stationen

  • 1996 bis 2000

    Studium des deutschen und des französischen Rechts im Rahmen des Deutsch-Französischen Magisterstudienganges Rechtswissenschaft an der Universität zu Köln und der Université de Paris 1 Panthéon-Sorbonne. Abschlüsse: Maîtrise en Droit, LL.M. (Köln/Paris 1)

  • 2000 bis 2004

    Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster. Abschluss: 1. Staatsexamen

  • 2004 bis 2006

    Referendariat in Niedersachsen. Abschluss: 2. Staatsexamen

  • 2006 bis 2010

    Angestellter Rechtsanwalt bei einer Wirtschaftsrechtskanzlei im Ruhrgebiet (JUVE Top 50)

  • 2011 bis 2012

    Equity-Partner bei einer Wirtschaftsrechtskanzlei im Ruhrgebiet (JUVE Top 50)

  • Seit 2013

    Selbstständiger Rechtsanwalt in Köln mit den Schwerpunkten Compliance, Organhaftung und D&O-Versicherung

  • Juli 2014

    Promotion zum Dr. iur. an der Universität zu Köln

  • Seit 2015

    Leiter von Fortgeschrittenen-Arbeitsgemeinschaften für Referendare am OLG Köln

  • Seit 2016

    Zertifizierter Compliance-Officer (TÜV)

  • Seit 2018

    Prüfer im 2. juristischen Staatsexamen

  • Seit 2020

    Lehrbeauftragter für Compliance im Masterstudiengang Wirtschaftsrecht an der Universität zu Köln

  • 2021

    brand eins /thema zeichnet Kanzlei Dr. Dilling als eine der besten Wirtschaftskanzleien im Bereich Compliance aus